Schönlein Verkerstechnik

Schönlein betreibt in vielen Städten mobile Signalanlagen für beispielsweise Baustellen. In den 90er Jahren baute die Firma in Löbau vier festinstallierte Lichtsignalanlagen, die von der Dresdner Verkehrstechnik GmbH übernommen und betreut werden.  

  • Firma: Schönlein Verkehrstechnik
  • Hersteller: Zelisko
  • Baujahr: 1993
  • Besitz seit: 09. November 2018
  • Signalfarben: Rot, Gelb, Grün
  • Symbole: Pfeil links
  • Leuchtmittel: Halogenlampen 10V 30W
  • Land/ Stadt: Deutschland
  • Typ: Compact
  • Gewicht:
  • Streuchscheiben: Kunststoff, Spinnwebenoptik, 210mm
  • Größe: H: cm x B: cm x T: cm

 

Story: Dieser Signalgeber stammt von der Anlage an der Löbauer Georgewitzer Straße, nach dem dieser nach einem Unfall mit einem PKW vom Mast gefallen ist. Dabei ist die Kontrastblende zu Bruch gegangen.

  • Firma: Schönlein Verkehrstechnik
  • Hersteller: Zelisko
  • Baujahr: 1993
  • Besitz seit: 09. November 2018
  • Signalfarben: Rot, Grün
  • Symbole: Westampelmännchen
  • Leuchtmittel: Halogenlampen 10V 20W
  • Land/ Stadt: Deutschland
  • Typ: Compact
  • Gewicht:
  • Streuchscheiben: Kunststoff, Spinnwebenoptik, 210mm
  • Größe: H: cm x B: cm x T: cm

 

Story: Dieser Signalgeber stammt von der Anlage an der Löbauer Georgewitzer Straße, nach dem dieser nach einem Unfall mit einem PKW vom Mast gefallen ist. Dabei wurde das Gehäuse mehrmals stark beschädigt.

  • Firma: Schönlein Verkehrstechnik
  • Hersteller: Zelisko
  • Baujahr: 1993
  • Besitz seit: 05. April 2018
  • Signalfarben: Rot, Gelb, Grün
  • Symbole: Keine
  • Leuchtmittel: Halogenlampen 10V 20W
  • Land/ Stadt: Deutschland
  • Typ: Compact
  • Gewicht:
  • Streuchscheiben: Kunststoff, Spinnwebenoptik, 210mm
  • Größe: H: 86cm x B: 28cm x T: 20cm

 

Story: Schönlein baute in den 90er Jahren in Löbau in Sachsen vier Lichtsignalanlagen ortsfrest und nicht wie üblich mobil. Hierbei kamen Signalgeber des Herstellers Zelisko mit dem Modell "Compact" zum Einsatz. Der Ort Löbau verlangte bei den Anlagen, dass bei den Hauptrichtungen auch die unteren Signalgeber Kontrastblenden tragen, da die Bundesstraße 6 da befindet. Schönlein ertsellte dafür Kontrastblenden. Die Blenden bestehen aus einem undefinierbaren Material. Um sie zu befestigen zerlegte das Unternehmen ein Verkehrsschild und niedete sie winkelartig an den Signalgeber, auf die die Blenden geschraubt wurden. Die Blende von dem Signalgeber wurde unten zerstört. Da es keine Ersatzteile dafür gibt und Löbau auf eine ganze Kontrastblende bestand, wurde DVT mit dem Austausch des Signalgebers beauftragt. Der Signalgeber war bis zum 04. April 2018 um 10:50Uhr auf der Kreuzung "Laubaner Straße/ Stauffenbergstraße" in Löbau im Einsatz. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
©Tom Seeberger